Für Jung und Alt! Wir machen nicht nur Volksmusik!!

Entstehung

Die Herderner-Dorfmusikanten wurden im Jahr 1998 von Armin, Benno und Jürgen gegründet.
Ursprünglich gedacht, um den verstorbenen Akkordeonist Erich würdevoll am Herderner-Dorffest zu vertreten.
Es folgten einige Auftritte auch ausserhalb des Bohnenviertels, so wie z.B. über 11 Jahre in Häusern am schmutzigen Donnerstag. Im Jahr 2009 trennte sich die Band dann von Jürgen und an seiner Stelle trat Manuela als Sängerin ein.
Seitem hat sich die Band stehts weiterentwickelt und heute zu einer Party-Band gemausert, die einen Erfolg nach dem anderen verzeichnen kann.